Datenschutz-
Erklärung

Die ICON IMMOBILIEN GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen, Dienstleistungen und Immobilienangeboten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt unter strikter Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Website verarbeitet und wie diese genutzt werden. Unser Online-Angebot kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter ebenfalls die maßgeblichen Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

1. ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Die ICON IMMOBILIEN GmbH verwendet und nutzt Ihre persönlichen Daten, wie z.B. Name, E-Mail-Adresse, postalische Adresse und Telefonnummer nur dann, wenn Sie uns diese Daten von sich aus freiwillig, z. B. im Rahmen einer Registrierung, Kontaktanfrage oder bei der Bestellung von Informationsbroschüren zur Verfügung stellen. In diesem Fall nutzt ICON IMMOBILIEN GmbH Ihre persönlichen Daten im jeweils dafür erforderlichen Umfang, also z.B. um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Sollten Sie mit der Speicherung bzw. Verwendung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, so können Sie uns dies jederzeit mitteilen, damit wir die Daten entsprechend löschen können.

 

2. AUTOMATISCH ERFASSTE DATEN

Bei informatorischer Nutzung unsere Website werden automatisch (also nicht über eine Registrierung oder Anmeldung) erzeugte Informationen gesammelt, die wir nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können (z. B. über einen Internetbrowser oder ein Betriebssystem; Domainnamen von Websites, von denen aus über einen Weblink ein Zugriff erfolgt; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten und die automatisch gekürzte IP-Adresse des Besuchers). Es findet keine Zusammenführung dieser Informationen mit den Daten registrierter Besucher statt.

 

3. KEINE WEITERGABE AN DRITTE

Grundsätzlich geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich oder aufgrund von behördlichen Anordnungen (z.B. Auskunftsersuchen von Strafverfolgungsbehörden) verpflichtet. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

 

4. COOKIES

Bei Besuch unserer Websites kann es sein, dass durch uns veranlasste Informationen in Form eines so genannten „Cookies“ auf Ihrem Computer abgelegt werden, die uns Ihren Computer beim nächsten Besuch auf unserer Homepage automatisch wiedererkennen lassen. Cookies erlauben es uns u. a. eine Website Ihren Wünschen anzupassen oder Ihr Kennwort so zu speichern, dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. In Ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Wenn Sie es nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

 

5. GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Google Analytics mit der Erweiterung gat._anonymizeIp()“ verwenden, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

6. GOOGLE ADWORDS

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ von Google und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion- Tracking Statistiken aufgenommen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies zurückgewiesen werden bzw. dass Sie informiert werden, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie die Cookies für das Conversion-Tracking deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der folgenden Domain blockiert werden: googleadservices.com.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter diesem Link: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Beachten Sie jedoch, dass einige Webseiten möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren.

 

7. GOOGLE MAPS

Auf unseren Websites nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

8. SOCIAL PLUGINS

Wir nutzen auf unserer Website Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte teilen. Die Plugins sind deaktiviert und senden daher keine Daten. Wenn diese Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hierzu finden Sie weiter unten. Auch wenn Sie bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet sind, können von Webseiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerk -Server ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen.

Auf unseren Webseiten nutzen wir folgende Plugins:

Facebook „Gefällt mir“-Button
Wir verwenden den "Gefällt mir"-Button des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Youtube-Button
Wir verwenden den "Youtube"-Button der YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. Den Link zur Datenschutzerklärung von Youtube finden Sie hier https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

XING-Button

Wir verwenden den  „XING Share-Button“ der XING SE mit Geschäftssitz in der Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg. Den Link zur Datenschutzerklärung von XING finden Sie hier: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

9. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG; DAUER DER SPEICHERUNG

Die rechtliche Grundlage für die Erhebung und Verarbeitung der oben beschriebenen Daten richtet sich nach den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext, in dem wir sie erheben. Die Verarbeitung von Daten, die automatisch im Rahmen Ihrer Nutzung unserer Webseite erhoben werden, erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses darin zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird, um so unser Informationsangebot stetig verbessern zu können. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden, erheben wir Ihre Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Versendung der Newsletter erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, Ihnen zum Zwecke des Direktmarketings Informationen zukommen zu lassen. Ihre Daten werden für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Nach Ablauf der Frist bzw. sobald wir keine Rechtsgrundlage mehr für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, werden diese gelöscht.

 

10. IMMOBILIENSOFTWARE ONOFFICE

Zur Verwaltung unserer Dienste verwenden wir die Immobiliensoftware onOffice der onOffice GmbH, Charlottenburger Allee 5, 52068 Aachen. Die onOffice Software verarbeitet Ihre Daten im Auftrag der ICON IMMOBILIEN GmbH. Wenn Sie auf unserer Webseite ein Exposé anfragen oder zu uns Kontakt aufnehmen, erhebt die onOffice GmbH im Auftrag der ICON IMMOBILIEN GmbH die von Ihnen eingegeben Informationen (Name, Telefonnummer, E-Mail Adresse). Die onOffice GmbH übermittelt anschl. Ihre Daten dann an unser Unternehmen.

 

11. NEWSLETTER

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen Immobilienangebote informieren. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse. Mit Versand des Newsletters bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind, dass die von Ihnen gemachten Angaben elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

 

12. IHRE RECHTE

Wenn Sie Auskunft darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die sie betreffen, verarbeitet werden, oder Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese korrigieren, aktualisieren oder löschen lassen möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie uns über die weiter unten unter KONTAKT angegebenen Daten kontaktieren. Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, können Sie außerdem gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten Widerspruch einlegen, uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken oder die Übertragung Ihrer persönlichen Daten anfordern. Auch diese Rechte können Sie ausüben, indem Sie uns über die Kontaktdaten unten kontaktieren. Sie haben jederzeit das Recht, die Zusendung von Werbemitteilungen, die wir Ihnen senden, abzulehnen. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Ebenso können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erheben und verarbeiten. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung vorgenommen haben, noch auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir aufgrund eines berechtigten Interesses vorgenommen haben und für die keine Einwilligung erforderlich ist. Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde. Eine Übersicht dazu finden Sie hier:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

13. SICHERHEITSHINWEIS

Die ICON IMMOBILIEN GmbH trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre durch uns verarbeiteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend aktualisiert und verbessert.

 

14. ANPASSUNG UND ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, sofern sich die technischen Gegebenheiten oder die rechtlichen Vorgaben ändern.

 

15. KONTAKT

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Schreiben Sie uns, wenn Sie weitere Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Sie ihre unter Ziff 12 beschriebenen Rechte ausüben möchten:

 

ICON IMMOBILIEN GmbH
Mühlenkamp 59
22303 Hamburg

Tel. 040 650 52 99 0
Fax 040 650 52 99 29
Mail: info@icon-immobilien.de